Bohnsdorfer- Verkehrsgeschichten in Wort und Bild

                                                                  Autor und Hinweise

Hier möchte ich mich Ihnen vorstellen:

" Steckbrief "

Name: Karbe Vorname: Wilhelm
Geburtsjahr: 1935 Größe: 1,67

Adresse: Dahmestraße 95a
12526 Berlin
Germany

Telefon: 49 30 42 360 21

Kurzbiografie:

Studium: Fachschule BH Dresden
Abschluss: Fachök.
Als Jahrgang 1935 wurde ich quasi unter dem Hakenkreuz geboren. Meine Kindheit habe ich mit dem Bombenhagel auf Berlin verbracht. Es folgte die Evakuierung in den Warthegau und die Flucht im Januar 1945 wieder per Treck nach Berlin. Am Bahnhof Berlin- Köpenick habe ich das Ende des III. Reiches erlebt.

Nicht nur mein Arbeitsleben, sondern auch das private verbrachte ich in der DDR. Ich habe mitgeholfen die Trümmer zu beseitigen, erlernte meinen Beruf und studierte im Fernstudium. Ich arbeitete als Verkäufer und Verkaufsstellenleiter im Einzelhandel und als
Disponent, Einkäufer, Abteilungsleiter und Fachdirektor im Großhandel. Mit der Wiedervereinigung wurde ich abgewickelt, beigetreten und in den Vorruhestand versetzt.

Seit dem machen mir die Medien klar, dass es an der Zeit wäre, die blühenden Gärten endlich zu verlassen, denn die "Alten" verplempern ja nur ihre Renten in Spanien und Florida. Da ich mir das nachweisbar nicht leisten kann, was ich auch unserer Bundeskanzlerin Frau Dr. Angela Merkel über die Rentenlüge mitteilte, unternehme ich meine Reisen, solange ich zum Bedauern einiger Anderer noch lebe, wenigstens im WWW.

Sollte jemand am Schriftwechsel zur Rentenlüge interessiert sein, so mag er sich an mich wenden.

Hobbys: Heimatgeschichte, Film und Fotografie sowie

gesellschaftliche Gerechtigkeit und Kampf gegen Armut.

Hinweis:

Haftungsausschluss:
Die enthaltenen Angaben sind nach meinem besten Wissen und Gewissen richtig, vollständig und aktuell. Dennoch wird diese Websit, einschließlich des durch sie zugänglich gemachten Inhalts ohne Zusicherung oder Gewährleistungen jeglicher Art, weder ausdrücklich noch stillschweigend, zur Verfügung gestellt. Der Zugang und die Benutzung dieser Websit geschieht auf eigene Gefahr des Benutzers. Ich bin nicht verantwortlich und übernehmen keinerlei Haftung für Schäden, die angeblich durch den oder in Verbindung mit dem Zugang und/oder der Benutzung dieser Websit aufgetreten sind. Hyperlinks zu den Websites Dritter stellen keine Zustimmung zu deren Inhalt meinerseits dar und ich bin nicht verantwortlich für die Verfügbarkeit oder den Inhalt dieser Websites. Das Herstellen einer Verbindung zu diesen Websites geschieht auf eigene Gefahr des Benutzers. 

Kontakt:

Über Ihre Information zu Ergänzungen, örtlichen Problemen, Ärgernissen und zweckdienlichen Hinweisen mit allgemeinem Charakter würde ich mich freuen. Senden Sie mir dazu Ihre E-Mail :